Nachrichten

Conway präsentiert neue eWME Serie

Das neue eMTB eWME von Conway
Das neue eMTB eWME von Conway

Vier neue eMTB Modelle von Conway

Die erfolgreiche WME Enduro Serie wird es 2017 auch als e-MTB Serie geben. Unter dem Motto „we make enduro“ präsentiert CONWAY beim BIKE Festival in Riva erstmals vier neue Modelle, je zwei mit 160 mm und  140 mm Federweg.

Conway jetzt auch mit dem neuen Shimano E 8000

"Insbesondere die aggressive Geometrie der 27,5“ Fullies und der SHIMANO E-8000 Antrieb werden für maximalen Fahrspaß sorgen" verspricht Hersteller Hartje. Der E8000 wurde speziell für den MTB Einsatz konzipiert und sorgt mit 504 WH und 70 NM für kraftvollen Vortrieb. Der Motor ist rund 1 kg leichter als konkurrierende Antriebe, dadurch konnte ein niedriges Gesamtgewicht der Bikes realisiert werden.

Fahrwerk aus der WME Serie

Die Geometrie und Fahrwerksauslegung der 160 mm Enduros ist an die WME Enduro Serie angelehnt. Insbesondere die extrem kurzen Kettenstreben bieten bei allen vier Modellen agilen Fahrspaß und pures MTB-Handling. Die 140 mm AllMountain Variante unterscheidet sich von den 160 mm Modellen mit etwas steileren Winkeln und anderen Federelementen. Die beiden jeweiligen Topmodelle (727 und 427) werden mit einer
elektronischen SHIMANO Schaltung ausgestattet sein. An allen Modellen sind RockShox Gabel und Dämpfer verbaut. Beide eWME Varianten stehen auf 27,5 x 2,4 Reifen von SCHWALBE, wobei auch 2,6er Reifen montiert werden können. Die Bikes sind in vier verschiedenen Größen verfügbar (S41, M44, L47, XL50).

Galerie

Rubrik: 

Leserreise Toskana

Kommen Sie mit - Zur ElektroRad-Leserreise Toskana!

Spaß garantiert! OKTOBER 2017 - 2 Wochen-Termine zur Auswahl, Genuss- und Sportiv-Gruppe. E-Bikes vor Ort!

Mehr hier!