Nachrichten

Electra mit neuen Urban-Modellen

Mit Townie Go und Loft Go geht der Kalifornische Hersteller Electra ins Frühjahr 2017
Mit Townie Go und Loft Go geht der Kalifornische Hersteller Electra ins Frühjahr 2017

Neue E-bikes von Electra: Townie Commute GO! und Electra Loft Go!

Coole Räder kommen aus Kalifornien: Der amerikanische Fahrradhersteller Electra versucht modernen Style und Bequemlichkeit zu kombinieren. Mit den beiden Modellen Townie Commute Go! und Loft Go! haben die Kalifornier einen Beachcruiser und ein Urbanbike erstmals mit einem Bosch-Antrieb ausgestattet.

Townie Commute Go: Entspannt am Strand Cruisen!

2012 war das Townie das erste Electra-Modell, das als E-Bike den Markt aufrollen durfte. Dem Erfolg des ersten Townie-Modells - meistverkauftes E-Bike in den USA - folgt nun im Frühjahr 2017 das neue Townie Commute Go! in fünf auffälligen Farben.

Das neue Townie Commute Go! ist erstmalig mit dem Bosch Performance Line Antrieb ausgestattet. Die vier Unterstützungsmodi Eco, Tour, Sport und Turbo ermöglichen entspanntes Gleiten am Strand oder auf Tour.
Der Akku soll für Reichweiten von 30-160 Kilometern ausreichen. Die Shimano Gangschaltung zeigt währenddessen jederzeit an, in welchem der acht Gänge sich der Fahrer befindet. LED Lichter und das neue Tektro Scheibenbremsensystem sollten ein hohes Maß an Sicherheit bieten.
Neben fünf stylishen Farben bietet das neue Townie Commute Go! komfortables Radfahren und gute Übersicht im urbanen Verkehr durch die patentierte Flat Foot Technologie. Die eigenwilleige Rahmenbauweise basiert auf der Drehung der traditionellen Sitzposition um 23 Grad nach hinten, einer Vertiefung des Sattels und einer Verlagerung der Pedale nach vorne, was eine aufrechte Sitzposition bewirkt. Anhalten soll so einfacher werden, da die Füße auch im Sitzen auf dem Boden abgestellt werden können.

Darüber hinaus beeindruck das Townie Commute Go! mit guter Zuladung: Bis zu 9 Kilo auf dem Frontträger und 25 Kilo auf dem Heckträger sollen kein Problem mehr sein. Das Townie Commute Go! ist ab 2.699,00 Euro und in fünf Farben erhältlich. Darunter Black Satin und Stone Grey für die „Herrenversion“ und Black, White und Mineral Blue als Tiefeinsteiger.

Minimalistisches Design: Electra Loft Go!

Das neue Loft Go! dürfte Pendler und alle, die stets auf dem Sprung sind ansprechen. Das Electra-Bike ist mit einem Bosch Active System ausgestattet und gefällt mit einem farblich abgestimmten Schutzblech sowie hydraulischen Scheibenbremsen von Tektro. Für komfortables Auf- und Absteigen sorgt ein niedriger Einstieg.

Das E-City-Bike Loft Go! ist ab 2.599,00 € im autorisierten Fachhandel erhältlich.

Galerie

Rubrik: 

Gardasee Leserreise

Kommen Sie mit! - Zur ElektroRad/aktiv Radfahren-Leserreise Gardasee!

Spaß garantiert! MAI 2017 - 3 Wochen-Termine zur Auswahl, Genuss- und Sportiv-Gruppe. E-Bikes vor Ort!

Mehr Infos hier