Nachrichten

Umfrage zu Radreisen - mitmachen und E-Bike gewinnen

Dank Umfrage des ADFC wissen Tourismusregionen was Radurlauber brauchen und wollen. Foto: ADFC
Dank Umfrage des ADFC wissen Tourismusregionen was Radurlauber brauchen und wollen. Foto: ADFC

Radreisen unter der Lupe - bei der ADFC-Umfrage mitmachen und E-Bike gewinnen

 

Ab sofort läuft die Umfrage zur 19. Radreiseanalyse des ADFC – in diesem Jahr wieder mit dem Partner Travelbike. Teilnehmer können ein E-Bike gewinnen.

Der Fahrrad-Club (ADFC) und der E-Bike-Vermieter Travelbike rufen Radurlauber aus ganz Deutschland auf bis 7. Januar 2018 die Erfahrungen ihrer letzten Radreisen mitzuteilen. Die Ergebnisse der ADFC-Travelbike-Radreiseanalyse werden am 8. März 2018 auf der ITB Berlin vorgestellt.

Radreiseanalyse als Kundenbarometer für Radtouristen

ADFC-Tourismusreferentin Gabi Bangel sagt: „Unsere jährliche Umfrage ist repräsentativ und gibt Politik und Tourismus-Wirtschaft belastbare Rückmeldungen zu Stärken und Schwächen des radtouristischen Angebots. Sie ist das Kundenbarometer der Radtouristen in Deutschland!“.

Bis 7. Januar teilnehmen und Pedelec gewinnen

Die Umfrage gibt es auf der Homepage des ADFC. Die Teilnahme dauert nur etwa 15 Minuten. Gefragt wird beispielsweise, wie lange die zuletzt unternommenen Radreisen dauerten, wie sie vorbereitet wurden, wie man die Streckenqualität beurteilt und welcher Radfernweg oder welche Radregion am besten gefallen hat. Wer im Anschluss am Gewinnspiel teilnimmt, kann ein Premium-Elektrofahrrad gewinnen!

 

Quelle: ADFC

Fotos: ADFC, ZEG

Galerie

Rubrik: