Test

Dauertest: 4 Räder der Saison 2017

4 Räder der Saison 2017 im Dauertest.
4 Räder der Saison 2017 im Dauertest.

Im Dauertest der Redaktion: 5 Räder der Saison 2017

 

In jedem Jahr testet die Redaktion ElektroRad 5 bis 6 aktuelle E-Bike-Modelle. 4 Räder stehen bereits fest.

Darunter das Riese & Müller Delite Gt Touring, das E-Mountainbike Bulls E-Stream EVO FS 3 RS, das Flyer Uproc 7 4.10 und das Böttcher LiteWave.

Tourenrad im Dauertest: das Böttcher LiteWave

Das Böttcher LiteWave ist mit Federgabel, Scheibenbremsen, einem ergonomischen Lenker, Tourenreifen aber auch einem Packtaschen-tauglichen Gepäckträger ausgestattet. Da Böttcher Fahrräder auch für seine E-Bikes ein Baukastensystem anbietet, lassen sich diese individuell aufbauen und die Farbe individuell auswählen. Das LiteWave ist mit Shimano Steps Mittelmotor ausgestattet. Geschaltet wird über eine elektronische Schaltung, die sowohl automatisch wie auch manuell die Gänge wechselt. Spannend beim Automatik-Modus ("Auto"): Es handelt sich um eine adaptives, selbstlernendes System. Jedes Mal, wenn der Fahrer die Gänge früher oder später als die Automatik per Knopfdruck wählt, merkt sich die Software den früheren/späteren Schaltzeitpunkt. Die Schaltung passt sich nach etwa 10 Eingriffen zunehmend dem individuell gewünschten Schalt-Timing des Fahrers an.

 

Hier geht's zu den restlichen 3 Dauertesträdern:

Rad für Langstrecken und Reisen: das Riese & Müller Delite GT Touring
Zwei E-Mountainbikes im Dauereinsatz: Bulls E-Stream EVO FS 3 RS und das Flyer Uproc 7 4.10

 

Seiten

Gardasee Leserreise

Kommen Sie mit! - Zur ElektroRad/aktiv Radfahren-Leserreise Gardasee!

Spaß garantiert! MAI 2017 - 3 Wochen-Termine zur Auswahl, Genuss- und Sportiv-Gruppe. E-Bikes vor Ort!

Mehr Infos hier

 

Galerie